Events


 

 

geplant für Dezember 2021

Das Handwerk und die feinen Künste


Handwerker gibt es, seit die Menschheit sesshaft wurde. Die meisten von ihnen stellten Zweckmäßiges her, schon immer aber überschritten einige die Grenze zu Meisterschaft und Kunst. So ranken sich um die Handwerker und ihre Berufe mit unterschiedlichem Ansehen Märchen und Geschichten. Auch die reisenden Handwerkerburschen regten mit ihrem freien Leben die Fantasie und Sehnsucht der Menschen an und brachten selbst Märchen aus anderen Gegenden mit. Das ein oder andere wird nun am Sonntag, den 06. Dezember von der Märchenerzählerin Jutta Scherzinger aus Freiburg erzählt, begleitet von Wolfgang Rogge, der sich den Geschichten musikalisch nähert. Wie immer findet auch die Adventszeit in dieser Darbietung ihren Raum.

 

Ort: Rathaus Dunningen – großer Sitzungssaal
Gebühr: 10,00 Euro

Anmeldung: nicht erforderlich




In Zusammenarbeit mit dem Heimat- und Kulturverein:

Veranstaltung geplant

 

 

Dunninger Heimatfilm:
So sah es bei uns vor 60 Jahren aus

 

Viele haben ihn wohl schon einmal gesehen, für manche ist dieses historische Dokument vielleicht aber noch Neuland. Er wurde 1960 auf Initiative des Liederkranzes gedreht. Heutzutage wird viel  fotografiert und kurze Flim-Clips in den sozialen Medien begleiten uns auch häufig durch unseren
Alltag. Das Filmen, früher mit Super8, später Video usw. ist dabei etwas in Vergessenheit geraten.
Auch die Menschen in 25, 50 und 100 Jahren möchten vielleicht erfahren, wie der Lebensalltag 2020 ausgesehen hat.

So wie wir heute erstaunt darüber sind, was sich in den sechs Jahrzehnten in unserer Gemeinde verändert hat, so sollen auch unsere Nachfahren später diese Möglichkeit haben. So soll dieser Abend gleichzeitig der Startpunkt für eine neue, ganz aktuelle Heimatdokumentation sein.

 

Ort: Haus am Adlerbrunnen
Gebühr: kostenlos

Anmeldung: nicht erforderlich






für Frühjahr 2022 geplant

Dorfrundgang durchs historische Dunningen

 

Ein weiteres Mal wird uns Oswald Kammerer vom Heimat- und Kulturverein in bewährter Weise ein Stück Dorfgeschichte näherbringen.

Der Rundgang dauert ca. 2 - 2,5 Stunden.

 

Referent: Herr Oswald Kammerer

Ort: St. Martinus Kirche Dunningen

Gebühr:  kostenlos

Anmeldung: nicht erforderlich

daiga-ellaby-154929-unsplash